Fahrradtour Schwerin-Stralsund: Überblick, Karte, Beschreibung, Etappen, Literatur, Übernachtung

Überblick

  • Verlauf: Schwerin – Warnemünde – Zingst – Stralsund
  • Länge: 235 km
  • Dauer: 4 Tage
  • Beschreibung: Eine interessante Variante für eine Fahrradtour auf dem Ostseeradweg.
  • Anspruch: einfach
  • Bundesländer: Mecklenburg-Vorpommern
  • Radwege: Elbe Ostsee Radweg, Ostseeradweg

hoch ↑

 


Karte Fahrradtour Schwerin – Stralsund

hoch ↑

 


Beschreibung

Unsere diesjährige Fahrradtour geht wieder einmal an die Ostsee. Es handelt sich um eine leicht abgewandelte Variante um so viel wie möglich vom Ostseeradweg zu erleben. Wir haben uns auf den Zeitraum vom 02.06. bis zum 06.06. geeinigt und hoffen dass das Wetter mitspielt.

Da wir mit dem Zug an- und abreisen haben wir auf zwei Dinge geachtet.

Erstens, wir fahren nicht am Wochenende mit der Bahn. Früher sind wir immer am Sonntag von der Ostsee zurückgefahren und das ist mit dem Fahrrad eine Katastrophe. Es sind einfach viel zu viele Menschen unterwegs. Deshalb geht unsere diesjährige Fahrradtour von Donnerstag bis Montag.

Zweitens, wir fahren nur mit RE und RB Zügen. Auf der Strecke von Leipzig nach Schwerin macht es zeitlich kaum etwas aus, aber wir können dafür das „Quer durchs Land“ Ticket nutzen und das ist bei einer Gruppe viel günstiger.

Etappe 1

Wir fahren am Donnerstagnachmittag mit dem Zug von Leipzig nach Schwerin. Von wo wir am Abend gemütlich mit dem Fahrrad nach Seehof zum Campingplatz fahren.

Etappe 2

Zunächst geht auf dem Elbe Ostsee Radweg am Schweriner See vorbei nach Wismar. Dort erreichen wir das Meer und nutzen für den Rest der Fahrradtour den Ostseeradweg.

Von Wismar führt der Ostseeradweg zunächst noch am Salzhaff und der Insel Poel vorbei. In Rerik treffen wir dann auf die Ostsee mit ihren tollen Stränden. Das Ziel der ersten „richtigen“ Etappe ist Kühlungsborn, einer meiner Lieblingsorte an der Ostsee.

Etappe 3

Diese Etappe bietet vor allem Strand und Meer. Für eine Fahrradtour an der Ostsee ist dieses Teilstück einfach perfekt.

Ideal für eine Zwischenpause ist Warnemünde. Am alten Hafen muss man sich einfach die Zeit für einen Bummel nehmen. Danach geht es mit der Fähre auf die andere Seite der Warnow.

Ich hoffe das dieses Mal auch Zeit für einen Abstecher an den Weststrand ist. Von diesem recht unberührten kilometerlangen Sandstrand habe ich schon viel gehört.

Ziel der Etappe ist der Campingplatz in Prerow (Beim letzten Mal haben wir in Zingst übernachtet). Er ist wahrscheinlich der bekannteste Campingplatz an der Ostsee und ich bin schon echt gespannt drauf.

Etappe 4

In Zingst werden wir die Ostsee verlassen. Es geht dann am Bodden entlang und ein wenig durchs Landesinnere. Diese Etappe bietet vor allem ruhige Strecken mit kleinen verschlafenen Orten.

Auf der Fahrradkarte sind zwar einige Berge mit einer Höhe von 4m eingezeichnet, doch die sind mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen.

In Stralsund ist wieder viel los und die Altstadt lädt zum Verweilen ein. Dann geht es über die alte Rügenbrücke (parallel zur neuen Brücke) nach Rügen, genauer gesagt nach Altefähr wo auch unser Zeltplatz ist.

Besonders empfehlenswert ist am Abend ein Ausflug zum Wasser. Von hier hat man einen tollen Blick auf die beleuchtete Altstadt von Stralsund

Etappe 5

Gegen Mittag geht es dann auf die Rückfahrt mit der Bahn. Bis Leipzig sind das fast 5 Stunden. Dieses Mal sollte es aber stressfreier sein, da sicherlich nicht so viele andere Fahrradfahrer unterwegs sind, wie an einem Sonntag.





Etappendaten

Etappe 1

  • Verlauf: Schwerin – Seehof (Anreisetag)
  • Länge: ca. 8 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca. 0:30 Stunden
  • Unterkunft: Ferienpark Seehof, Am Zeltpl. 1, 19069 Seehof, Tel.: 0385-512540

Etappe 2

  • Verlauf: Seehof – Wismar – Kühlungsborn
  • Länge: ca. 77 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca. 4:45 Stunden
  • Unterkunft: Campingpark Kühlungsborn, Waldstraße 1B, 18225 Kühlungsborn, Tel.: 038293-7195

Etappe 3

  • Verlauf: Kühlungsborn – Warnemünde – Prerow
  • Länge: ca. 85 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca. 5:20 Stunden
  • Unterkunft: Regenbogen Prerow, Bernsteinweg 4-8, 18375 Prerow, Tel.: 038233-331

Etappe 4

  • Verlauf: Prerow – Barth – Stralsund (Altefähr)
  • Länge: ca. 65 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca. 4:00 Stunden
  • Unterkunft: Sund-Camp, Am Kurpark 1, 18573 Altefähr, Tel.: 038306-75483

hoch ↑

 


Literaturempfehlung

hoch ↑

 


Übernachtungsempfehlung

kmOrtCampingplätzePension/ RadhotelsSehenswertes
0SchwerinHostel Heintzes Töchter,
Werderstraße 49, 19055 Schwerin, Tel.: 0385- 4792968
8SeehofFerienpark Seehof,
Am Zeltpl. 1,
19069 Seehof,
Tel.: 0385-512540
12LübstorfGasthaus "Zum Rethberg",
Feldweg 1, 19096 Lübstorf, Tel.: 03867-61110
19Bad KleinenStrandbad
29Dorf MecklenburgPension Meckelbörg,
Bahnhofstraße 42,
23972 Dorf Mecklenburg,
Tel.: 03841-790557
37WismarHotel Bertramshof,
Bertramsweg 2,
23966 Wismar,
Tel.: 03841-707220
Marktplatz, Insel Poel, Spaßbad Wonnemar, Hafen
44Fischkaten (Redentin)Pension Meerblick,
Fischkaten 19,
23970 Wismar,
Tel.: 03841-250297
48Groß StrömkendorfPhönix Hotel Schäfereck,
Am Schäfereck 1, 23974 Groß Strömkendorf,
Tel.: 038427-2910
56BoiensdorfCampingplatz Möwe,
Zeltplatz 1,
23974 Boiensdorf,
Tel.: 038427-219
60PepelowOstseecamping Am Salzhaff,
Seeweg 1,
18233 Am Salzhaff - Pepelow,
Tel.: 038294-78686
65Roggow
70RerikCampingpark “Ostseebad Rerik”, Straße am Zeltplatz 8, 18230 Ostseebad Rerik, Tel.: 038296-75720Jugendgästehaus "Regenbogen",
Ernst-Schriever-Str. 6,
18230 Rerik,
Tel.: 038296-74790
Salzhaff, Halbinsel Wustrow, Seebrücke
85Ostseebad KühlungsbornCampingpark Kühlungsborn, Waldstraße 1B, 18225 Kühlungsborn,
Tel.: 038293-7195
Yachthafen, ehemaiger Grenzturm, Dampfbahn "Molli", Kletterwald, 3 km lange Promenade, Strandkino direkt an der Ostsee
92HeiligendammFerienwohnung Kleine Sandburg, Kühlungsborner Straße 10,
18209 Heiligendamm,
Tel.: 038203-14004
Seebrücke, Grand Hotel (G8 Gipfel), Molli Bahnhof
95BörgerendeFerien-Camp Börgerende,
Deichstraße 16,
18211 Börgerende,
Tel.: 038203-81126
100Ostseebad Nienhagen
105DiedrichshagenHotel Ostseeland,
Stolteraer Weg 47,
18119 Diedrichshagen,
Tel.: 0381-548320
110WarnemündeRinghotel Warnemünder Hof,
Stolteraer Weg 8,
18119 Rostock - Warnemünde,
Tel.: 0381-54300
Teepott, Alter Strom, Westmole, Hafen, Seehundstation
114MarkgrafenheideCampingplatz Markgrafenheide, Budentannenweg 2, 18146 Markgrafenheide, Tel.:0381-6610
126Ostseeheilbad Graal-MüritzStrandhotel Graal-Müritz, zur Seebrücke 28, 18181 Graal Müritz, Tel.: 038206/88606Heimatmuseum, größtes zusammenhängendes Waldgebiet in Mecklenburg Vorpommern, Seebrücke, Aquadrom
134NeuhausCamping in Neuhaus,
Birkenallee 10,
18347 Dierhagen-Neuhaus,
Tel.: 038226-539930
135Ostseebad DierhagenOstseeCamp Dierhagen, Ernst-Moritz-Arndt-Str. 1, 18347 Ostseebad Dierhagen-Strand, Tel.: 038226-80778 Ostseehotel Dierhagen,
Wiesenweg 1,
18347 Ostseebad Dierhagen,
Tel.: 038226-510
Dierhäger Häfen, Seebrücke, Dierhäger Moor
138Dierhagen-OstCampingplatz "An den Stranddünen",
Waldweg 5
18347 Dierhagen-Ost
Tel.: 038226-80492
Direkt zwischen Ostsee und Bodden
143WustrowLandhaus Schlunt,
Osterstraße 30,
18347 Wustrow,
Tel.: 038220-80515
Kirche Wustrow, Fischlandhaus, Kunstscheune, Kulturpfad, Skulpturenpark
145NiehagenSaaler Bodden, Islandpferdehof Fischland
147AhrenshoopSteilküste, Bunker, Kunstkaaten, Ahrenshooper Holz, Schifferkirche
155BornRegenbogen Campingplatz Born,
Nordstraße 86, 18375 Born am Darß,
Tel.: 038234-244
Hafen, Freilichtbühne, Jagd- u. Forstmuseum, Wassersport
161Wieck am DarßPension Achtern Wieck,
Nordseite 26,
18375 Wieck a. Darß,
Tel.: 038233-70681
Freilichtbühne
170PrerowRegenbogen Prerow, Bernsteinweg 4-8, 18375 Prerow, Tel.: 038233-331Haus Seeadler,
Grüne Str. 64,
18375 Ostseebad Prerow,
Tel.: 038233-6130
Leuchtturm Darßer Ort, Weststrand, Hafen, Darßmuseum, Seebrücke
175ZingstCampingplatz "Am Freesenbruch", Am Bahndamm 1, 18374 Zingst, Tel.: 038232-15786Seebrücke, Hafen am Bodden
180BresewitzPension Boddenblick, Zur Oie 9, 18356 Bresewitz, Tel.: 038231-81758
182PruchtenNATURCAMP Pruchten, Am Campingplatz 2, 18356 Pruchten, Tel.: 038231-2045
189BarthPommernhotel Barth, Divitzer Weg 2, 18356 Barth, Tel.: 038231-45580Barther Bodden, Hafen, Vineta Museum
193Glöwitz
200Groß KordshagenVoranmeldung wünschenswert über
Amt Niepars,
Gartenstraße 13 b,
18442 Niepars,
Tel.: 038321-661-37
208Nisdorf
212Kinnbackenhagen
217HohendorfSchloss
220Klausdorf
235StralsundSund-Camp, Am Kurpark 1, 18573 Altefähr, Tel.: 038306-75483Hotel Stralsund,
Tribseer Damm 4,
18437 Stralsund,
Tel.: 03831-282100
Rügenbrücke (Strelasundquerung), Historische Altstadt, Hafen

hoch ↑

 





Kommentar verfassen