Radwege im Vogtland: Karte, Radwege, Beschreibung, Literatur,


beliebte Radwege im Vogtland





Radwege im Vogtland von A bis Z

KarteRadwegLänge
Karte ElsterradwegElsterradweg
Der Radweg führt am Ufer der Weißen Elster entlang bis zur Saalemündung.
250 km
Radwegekarte MulderadwegMulderaweg
Auf knapp 300 km vom Erzgebirge an die Elbe.
276 km (235 km)
Karte MusikantenradwegMusikantenradweg
Der Musikantenradweg führt auf einem Rundkurs quer durch das Vogtland.
110 km

hoch ↑
 


Beschreibung

Das Vogtland, welches in der Grenzregion zwischen Bayern, Sachsen und Thüringen liegt, ist zu allen Jahreszeiten ein beliebtes Reiseziel. Es ist für viele Sachen bekannt, wie z.B. den Wintersport, die herrliche Landschaft welche zum Wandern einlädt, die Musik und natürlich nicht zuletzt für den ersten Deutschen im All.

Verstärkt werden Radwege in der Region ausgebaut, so dass das Vogtland auch zunehmend für Fahrradtouren interessant wird. Zugegeben, aufgrund der Geographie sind die meisten Radwege eher anspruchsvoll, aber dafür landschaftlich sehr reizvoll. Zu den bekanntesten zählen hier sicherlich der Elsterradweg, der Musikantenradweg und der Göltzschtalradweg.

hoch ↑
 


Literaturempfehlung

hoch ↑




Kommentar verfassen