Familien Fahrradtour Spreewald: Überblick, Karte, Beschreibung, Literatur, Verlauf,


Brücken im Spreewald    Paddelboote im Spreewald    Radweg im Spreewald


Überblick

  • Verlauf: Lübbenau – Lehde – Leipe – Lübbenau
  • Länge: ca. 14 km (ca. 22 km mit Rückweg über Raddusch)
  • Dauer: ca. 0:50 Stunden (ca. 1:30 Stunden mit Rückweg über Raddusch)
  • Beschreibung: Der Spreewald ist wunderschön und vor allem für seine vielen Wasserwege bekannt. weiterlesen…
  • Anspruch: einfach
  • Bundesländer: Brandenburg
  • Region: Spreewald
  • Anschlussradweg: Gurkenradweg, Spreeradweg

Karte Familien Fahrradtour Spreewald





Beschreibung

Der Spreewald ist wunderschön und vor allem für seine vielen Wasserwege bekannt. Es gibt aber auch einige Möglichkeiten für schöne Fahrradtouren.

Unsere Familienfahrradtour mit Kindern startete in Lübbenau im Herzen des Spreewalds. Direkt hinter dem großen Fährhafen startet der Radweg Richtung Lehde ( welcher hier noch auf einer kleinen Nebenstraße entlang führt).

In Lehde am Hafen sind einige Spreewaldbrücken zu überwinden. Dabei wird man auf jeden Fall warm und braucht etwas Zeit da man den Kindern helfen muss.

Von Lehde aus führt ein kleiner schöner Radweg nach Leipe zwischen den vielen kleinen Wasserstraßen und schönen Wäldern hindurch. Es gibt auch noch einige Brücken welche aber einfach überfahren werden können. Unterwegs kann man auch immer wieder Paddler beobachten. Aufgrund der engen Gegebenheiten sind die Rastplätze für große Gruppen relativ klein und auch die eine oder andere Mücke lebt hier. An besonderen Tagen kann die Strecke auch schon einmal relativ voll werden.

In Leipe befindet sich kurz vor dem Ortseingang eine kleine Schleuse. Wenn man Glück hat, können die Kinder beim schleusen helfen, was natürlich einen mordsspaß macht.

In Leipe selbst gibt es einige schöne Plätze für eine Mittagspause. Wir haben direkt auf der anderen Seite der Schleuse pausiert. Mit unserer Picknickdecke haben wir es uns auf der großen Wiese direkt am Wasser gemütlich gemacht. Man könnte dort u.a. auch essen und trinken (z.b. leckeren Räucherfisch). Die Kinder konnten am Wasser planschen und den vielen Booten zuschauen.

Der Rückweg sollte eigentlich erst über Raddusch gehen, was aber für unsere kleinsten wahrscheinlich zuviel geworden wäre. Wir sind deshalb den gleichen Weg zurück gefahren. Dieses Mal allerdings nicht über Lehde sondern direkt nach Lübbenau. (So mussten wir auch nicht mehr über die Brücken)

Mit kleinen Kindern ( bis 5/6 Jahre) empfiehlt es sich, direkt von Leipe nach Lübbenau zurückzufahren. Wer etwas mehr Kraft hat, dem sei der Rückweg über Raddusch empfohlen.





Literaturempfehlung


Übernachtungsempfehlung / Verlauf

kmOrtCampingplätzePension/ RadhotelsSehenswertes
0Lübbenau (Spreewald)Spreewald-Natur-Camping "Am See", Seestraße 1,
03222 Lübbenau (Spreewald) OT Hindenberg, Tel.: 035456-67539
Pension Im Spreewald, Berstraße 11, 03222 Lübbenau,
Tel: 03542-80497
Park mit Schloß und Orangerie, Spreewaldhafen
2LehdeLogierhaus Lehde, Dorfstraße 1,
03222 Lübbenau/Lehde,
Tel.: 03542-2782
Freilandmuseum, Hafen, Spreewaldbrücken und historische Häuser
7LeipeSpreewaldhof Leipe,
Leiper Dorfstraße 2,
03222 Lübbenau OT Leipe, Tel.: 03542/2805
Schleuse, Heimatstube, Hafen
12RadduschHotel Radduscher Hafen, Radduscher Dorfstraße 10, 03226 Vetschau/ OT Raddusch, Tel.: 035433- 59330Slawenburg
18Böblitz
22Lübbenau (Spreewald)Spreewald-Natur-Camping "Am See", Seestraße 1,
03222 Lübbenau (Spreewald) OT Hindenberg, Tel.: 035456-67539
Park mit Schloß und Orangerie, Spreewaldhafen