Promenade Münster: Überblick, Karte, Beschreibung, Literatur, Übernachtung,


Überblick

  • Verlauf: Hauptbahnhof – Aasee – Schlossplatz – Hauptbahnhof
  • Länge: ca. 10 km (inkl. Aasee)
  • Dauer: 0:30 Stunde
  • Beschreibung: Münster gilt als die Fahrradhauptstadt Deutschlands. weiterlesen…
  • Anspruch: einfach
  • Bundesländer: Nordrhein-Westfalen
  • Anschlussradweg: Werseradweg

 


Karte Promenade Münster


Beschreibung

Münster gilt als die Fahrradhauptstadt Deutschlands. Wenn man in der Stadt unterwegs ist merkt man das auch. Schon allein der riesige Fahrradparkplatz bzw. das Fahrradparkhaus sind beeindruckend. Insgeheim frage ich mich, ob ich bei der Menge an Fahrrädern mein eigenes wederfinden würde.

Natürlich gibt es in und um Münster sehr viele Radwege und man hat die Qual der Wahl. Ich möchte an dieser Stelle die Promenade Münster vorstellen. Sie ist eine Ringstraße für Fahrradfahrer und Fußgänger und führt einmal um die komplette Innenstadt von Münster.

Die kleine Fahrradtour lässt sich super mit einer Rundtour um den Aasee verknüpfen. Aufgrund der fehlenden Berge und den eigenen Radwegen ist diese Fahrradtour auch sehr gut für Kinder geeignet.





Literaturempfehlung


Übernachtungsempfehlung

kmOrtCampingplätzePension/ RadhotelsSehenswertes
0HauptbahnhofCampingplatz Münster, Laerer Werseufer 7, 48157 Münster, Tel.: 0251-311982Lackkunstmuseum
1Ludgenplatz
1,5AdenaueralleJGH Münster/ JugendGästehaus Aasee,
Bismarckallee 31, 48151 Münster, Tel: 0251-5302812
Aaseeterassen, Bootsanleger Fahrgastschifffahrt
4,5
AllwetterzooZoo, Naturkundemuseum, Planetarium, Bootsanleger Fahrgastschifffahrt
5MühlenhofFreilichtmuseum, Bootsanleger Fahrgastschifffahrt
7Adenauerallee
8SchlossplatzHotel-Restaurant Überwasserhof, Überwasserstr. 3, 48143 Münster, Tel: 0251-41770Schloss, Botanischer Garten
10HauptbahnhofCampingplatz Münster, Laerer Werseufer 7, 48157 Münster, Tel.: 0251-311982