Radweg Cospudener See: Überblick, Karte, Beschreibung, Literatur, Übernachtung,


Überblick

  • Verlauf: Nordstrand – Hafen – Aussichtspunkt – Nordstrand
  • Länge: ca. 11 km
  • Dauer: 0:45 Stunde
  • Beschreibung: Der Cospudener See im Süden von Leipzig ist ein beliebtes Ausflugsziel. weiterlesen…
  • Anspruch: einfach
  • Bundesländer: Sachsen
  • Regionen: Leipzig
  • Anschlussradweg: Neuseenland Radroute

Karte Radweg Cospudener See


Beschreibung

Der Cospudener See im Süden von Leipzig ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der ehemalige Braunkohletagebau hat sich zu einem echten Schmuckstück gemausert. Es gibt verschiedene große Badestellen am Cospudener See, wie z.B. den Nordstrand. Aber es gibt auch überall kleine Badestellen, so dass jeder eine ruhige Stelle finden kann.

Der Radweg um den Cospudener See ist mittlerweile komplett ausgebaut und lässt sich sehr gut befahren. Es gibt keine nennenswerten Steigungen. Der nördliche Bereich ist im Sommer etwas voller aber trotzdem ok.





Literaturempfehlung

hoch ↑

 


Übernachtungsempfehlung

kmOrtCampingplätzePension/ RadhotelsSehenswertes
0NordstrandWeisser Stern, Koburger Strasse 111, 04416 Markkleeberg, Tel.: 0341 – 42371628Hacienda, Nordstrand
3HafenEiscafè/Restaurant am Bootshaus Zöbigker,
Koburger Straße 210, 04416 Markkleeberg OT Zöbigker, Tel.: 0341-3588068
7AussichtspunktGasthof & Hotel "Zur Ratte", Erikenstraße 10,
04249 Leipzig, Tel.: 0341-4253200
Elsterstausee, Belantis
11Nordstrand

hoch ↑




Kommentar verfassen