Archiv für den Monat: Juli 2017

Ausrüstung für Fahrradtouren

Immer wieder werde ich gefragt, welche Ausrüstung für Fahrradtouren aus meiner Sicht sinnvoll ist. Ich habe dazu schon einmal eine grobe Auflistung im Artikel Fahrradtour planen erstellt. An dieser Stelle möchte ich noch etwas weiter gehen und hier meine konkreten Ausrüstungsgegenstände mit Erfahrungen aufführen. Diese Liste ist natürlich noch lange nicht vollständig und ich werde sie nach und nach ausbauen.

Erste Hilfe Set für Fahrradtouren

Ein Punkt den ich selbst lange unterschätzt habe, aber wenn man unterwegs ist, dann ist es echt gut wenn man ein gutes erstes Hilfe Set dabei hat. Dieses ist zwar nicht super billig, aber es ist schön kompakt und alles ist aufgeräumt an einem Platz. Außerdem gibt es bei Erste Hilfe Sets für Fahrräder keine DIN Norm, weshalb es sich lohnt auf die Inhaltsliste zu schauen.

Das Erste Hilfe Set habe ich dann noch um ein paar individuelle Dinge ergänzt. Zunächst eine Zeckenkarte, denn auch eine Zecke kann man sich während einer Fahrradtour schneller einfangen als man denkt.

Weiterhin war mir auch ein Schmerz- und Fiebermittel wichtig. Denn auch wenn ich kein Freund von solchen Mitteln bin, so kann es doch einen großen Unterschied machen wenn man z.B. zumindest noch zum nächsten Bahnhof muss.