Goitzsche Radweg

 

Inhalt: Überblick, Karte, Beschreibung, Literatur, Übernachtung,


Überblick

Verlauf:Bitterfeld - Pouch - Mühlbeck - Bitterfeld
Länge:ca. 26 km
Dauer:ca. 1:45 Stunden
Beschreibung:Bei der Goitzsche handelt es sich ebenfalls um einen ehemaligen Tagebau. weiterlesen...
Anspruch:einfach
Kategorie:Tagestour, Rundtour, Seeradweg
Bundesländer:Sachsen-Anhalt, Sachsen
Region:Anhalt-Wittenberg, Leipzig
Anschlussradwege:Kohle Dampf Licht Radroute, Mulderadweg, Rundweg Muldestausee

Karte Goitzsche Radweg


Beschreibung

Bei der Goitzsche handelt es sich ebenfalls um einen ehemaligen Tagebau. Die Flutung wurde im Jahr 2002 abgeschlossen. Seitdem kann der See touristisch genutzt werden und zählt zum Leipziger Neuseenland. Neben den vielen Wassersportmöglichkeiten gibt es natürlich auch einen Radweg, der um die Goitzsche führt.

Wir haben unsere Fahrradtour in Bitterfeld gestartet und sind gegen den Uhrzeigersinn gefahren. Zu Beginn geht es durch einen malerischen Wald. Das ist zwar sehr schön, aber aufgrund der teilweise verwirrenden Ausschilderung war die Navigation hier nicht ganz einfach. Nachdem der Radweg nach einem kurzen Abstecher wieder an den See führt, ist die Navigation für den Rest der Tour sehr einfach.

Insgesamt ist der Radweg sehr gut ausgebaut und es gibt auch nur einen echten Anstieg bei der Halbinsel Pouch. Da die Ufer der Goitzsche sehr naturbelassen sind, gibt es nur wenige kleine Stellen zum Baden. Insgesamt ist die Fahrradtour sehr zu empfehlen und kurzweilig.

Die Anreise nach Bitterfeld ist mit der Bahn möglich. Wer mit dem Auto anreist, für den gibt es genügend Parkmöglichkeiten an der Promenade.





Literaturempfehlung

AngebotBestseller Nr. 2
medisana FFP2 Atemschutzmaske Staubmaske Atemmaske, RM 100, Staubschutzmaske Mundschutzmaske 10 Stück einzelverpackt im PE-Beutel mit Clip - zertifiziert CE2834 - EU 2016/425 - TÜV geprüft
  • Schutzklasse FFP2: Unsere filtrierenden Halbmasken filtern sowohl die eingeatmete sowie die ausgeatmete Luft und dient somit als Eigen- und Fremdschutz. Das effiziente 3-Schicht-Filtersystem sorgt für eine hochgradige Filterung von bis zu 99% aller Partikel in der Luft
  • Getestet und geprüft: TÜV Rheinland geprüft und bei Stiftung Warentest in den Testkriterien „Atemkomfort“ sowie „Filterwirkung für Aerosolpartikel“ mit "Hoch" ausgezeichnet
  • Optimale Passform: Die V-Form mit Nasenkontur und Ohrschlaufe mit elastischem Band bieten einen hohen Tragekomfort und sorgen für einen perfekten Sitz. Mit dem zusätzlichen Clip lässt sich die Atemschutzmaske nach Wunsch anpassen
  • Hygienische Einzelverpackung: Die Einzelverpackung verhindert die Verunreinigung der Maske durch äußere Einflüsse und vor dem Gebrauch
  • Geprüft und gemäß der Norm EN 149:2001 + A1:2009; Verordnung (EU) 2016/425 für persönliche Schutzausrüstung - 99,87 % bakterielle Filtrationseffizienz - TÜV-geprüft auf bakterielle Filtrationseffizienz (BFE) gemäß EN 14683:2019+AC:2019

Übernachtungsempfehlung

kmOrtCampingplätzePension/ RadhotelsSehenswertes
0BitterfeldGoitzsche Camp,
Niemegker Straße 24,
06749 Bitterfeld-Wolfen, Tel.: 03493-433801
Hotel Bernsteinsee, Binnengärtenstr. 12, 06749 Bitterfeld, Tel.: 03493-51410Pegelturm, Promenade, Stadthafen, Strandbad, Kulturhaus, Industrie- und Filmmuseum
18PouchHotel „Zur Schiffmühle“,
Schiffmühlenweg 21a, 06774 Muldestausee OT Pouch, Tel.: 03493–55107
Muldestausee, Landschaftspark Goitzsche, Roter Turm, Schloss, Kirche
22Mühlbeck"Mühlbecker Hof", Dorfplatz 37, 06774 Muldestausee - Mühlbeck, Tel.: 03493-55396Strandbad Bernsteinsee, Kirche, Wakepark
26BitterfeldGoitzsche Camp,
Niemegker Straße 24,
06749 Bitterfeld-Wolfen, Tel.: 03493-433801
Hotel Bernsteinsee, Binnengärtenstr. 12, 06749 Bitterfeld, Tel.: 03493-51410Pegelturm, Promenade, Stadthafen, Strandbad, Kulturhaus, Industrie- und Filmmuseum