Parthe Mulde Radroute: Überblick, Karte, Beschreibung, Literatur, Übernachtung,


Bilder Parthe Mulde Radroute

Parthe Mulde Radroute bei TauchaSchild RadrouteKirche an der Parthe Mulde Radroute

Überblick

Verlauf:Leipzig-Rosental – Taucha – Naunhof – Grimma
Länge:ca. 55 km
Dauer:ca. 3:30 Stunden
Beschreibung:Die Parthe Mulde Radroute startet direkt im Leipziger Rosental, wo die Parthe in die weiße Elster mündet. weiterlesen...
Anspruch:einfach
Kategorie:Tagestour, Themenradweg
Bundesländer:Sachsen
Region:Leipzig
Anschlussradwege:Elsterradweg, Mulderadweg, Kohle Dampf Licht Radroute, Radweg Leipzig Berlin

Karte Parthe-Mulde-Radroute


Beschreibung

Die Parthe Mulde Radroute startet direkt im Leipziger Rosental, wo die Parthe in die weiße Elster mündet. Vorbei an der Savannenlandschaft des Leipziger Zoo geht es entgegen der Fließrichtung durchs Leipziger Zentrum in den Mariannenpark. Schon hier wird es schön grün und ruhig. Gemeinsam mit dem Radweg Berlin Leipzig geht es aus der Stadt heraus. Ab Taucha ist der Radweg auch häufig nur als Äußerer Ring ausgeschildert. Zwischen Sehlis und Panitzsch wird es etwas hügelig. Bei schönem Wetter sind die Badessen bei Naunhof auf jeden Fall einen Abstecher wert. Der Radweg endet in Grimma mit direktem Anschluss an den Mulderadweg.

Grundsätzlich ist der Radweg sehr gut ausgeschildert. Es gibt allerdings einige Stellen wo wir länger gesucht haben, wie z.B. am „Bagger-See“ in Leipzig. Die Strecke führt größtenteils auf eigenen Radwegen entlang. Diese sind teilweise asphaltiert oder einfache Feldwege. Die Wegequalität ist grundsätzlich gut. Ab und zu geht es über ruhige Nebenstraßen.

Für eine Fahrradtour ab Leipzig bietet sich die Hinfahrt mit dem Fahrrad, und die Rückfahrt mit dem Zug an. Je nachdem wie weit man fährt, kann man ab Taucha, Borsdorf, Naunhof oder Grimma sehr bequem zurückfahren.





Literaturempfehlung


Übernachtungsempfehlung

kmOrtCampingplätzePension/ RadhotelsSehenswertes
0LeipzigCampingpark Leipzig-Auensee, Gustav-Esche-Straße 5, 04159 Leipzig, Tel.: 0341-4651600Central Globetrotter Hostel,
Kurt-Schumacher-Str. 41, 04105 Leipzig, Tel.: 0341-1498960
Zoo, Völkerschlachtdenkmal, Zentralstadion, Naturkundemuseum
6Leipzig - Schönefeld
10Leipzig - Thekla
14PlaußigPension am Plaußiger Schlösschen, Plaußiger Dorfstraße 12, 04349 Leipzig, Tel.: 034298-429598Schloss Plaußig,
16SeegeritzKirche
17TauchaPension Scheller,
Portitzer Str. 52, 04425 Taucha, Tel.: 034298-68819
Parthebad, Stadtpark, Aussichtsturm, Rittergut, Flugplatz
20SehlisKirche
23PanitzschPension Enke, Borsdorfer Str. 22, 04451 Borsdorf, Tel.: 034291-33513Margarete Blank Haus,
28BorsdorfPension Rößler, Leipziger Straße 55, 04451 Borsdorf,
Tel.: 034291-31904
Tankstellenmuseum
30ZweenfurtWassermühle
32WolfshainGutshof Wolfshain,
Dorfring 12, 04824 Brandis - Wolfshain, Tel.:
034292-642502
34BeuchaHotel Seerose, Kiebitzgrund 1, 04824 Beucha, Tel.: 034292-4080Albrechtshainer See, Kletterwald
37AlbrechtshainCampingplatz Kletterwald Leipzig, Am Albrechtshainer See 1,
04683 Albrechtshain,
Tel.: 034293-44200
Gasthof Albrechtshain, Dorfstraße 3, 04683 Naunhof, Tel.: 034293-29452Kletterwald, Autobahnsee
38EichaGrillensee, Moritzsee
41NaunhofHotel Rosengarten, Nordstraße 22, 04683 Naunhof, Tel.: 034293-430Turmuhrmuseum, Badeseen, Museum für historische Bürotechnik
43LindhardtLindenklause, Wasserweg 3, 04683 Naunhof - Lindhardt, Tel.: 034293-471313
46PomßenKiessee
50GrethenLeipziger NaturFreundehaus Grethen, Herbergsweg 5, 04668 Grethen, Tel.: 03437-763449Feuerwehrmuseum, NSG Alte See
55GrimmaGarni Altstadthotel, Brückenstraße 12, 04668 Grimma, Tel.: 03437-914095Schloss, Stadtpark, Muldeschifffahrt




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.