Mulderadweg: Überblick, Karte, Beschreibung, Etappen, Literatur, Übernachtung,


Bilder Mulderadweg

Blick auf die MuldeMulderadweg bei GrimmaMulderadweg im Muldental

 

 

 

 


Überblick

  • Verlauf: Schöneck bzw. Rechenberg-Bienenmühle – Grimma – Dessau
  • Länge: 276 (Start in Schöneck an der Zwickauer Mulde) oder 235 km (Start in Rechenberg-Bienenmühle an der Freiberger Mulde)
  • Dauer: 4 Tage
  • Beschreibung: Der Mulderadweg kann in 3 Abschnitte unterteilt werden, die Zwickauer Mulde, die Freiberger Mulde und die vereinigte Mulde mehr
  • Bundesländer: Sachsen, Sachsen-Anhalt
  • Anschlussradweg: Elberadweg

Karte Mulderadweg


Beschreibung

Für den Mulde Radweg gibt es zwei Startvarianten, entweder in Rechenberg-Bienenmühle und dann an der Freiberger Mulde entlang, oder in Schöneck von wo der Radweg der Zwickauer Mulde folgt. Beide Flüsse fließen in der Nähe von Sermuth zusammen von wo der Radweg die vereinigte Mulde begleitet. Bei Dessau mündet die Mulde schließlich in die Elbe. Hier endet auch der Mulde Radweg. Die Fahrradtour könnte nun über den Elberadweg fortgesetzt werden.

Da der Radweg besonders bis zum Zusammenfluss durch hügeliges Gelände führt ist er eine Herausforderung und nicht unbedingt für Familien und Einsteiger geeignet. Er startet jeweils in einer Höhe von 600 bzw. 800 m und geht bis auf ca. 150m Höhe beim Zusammenfluss runter. Zudem handelt es sich nicht um einen eigenen künstlich angelegten Radweg. Der Radweg führt zunächst über Wald- und Forstwege bzw. wenig befahrene Straßen, eine Ausschilderung fehlt allerdings zu Beginn. Die Landschaft entschädigt aber für vieles. Ab dem Zusammenfluss geht es bis zur Mündung durch flaches Gelände.

Variante über die Zwickauer Mulde

Wenn Sie in Schöneck im Voigtland starten folgt der Radweg zunächst der Zwickauer Mulde. Am Oberlauf teilt sich der Fluss das enge Tal mit einer Straße und einer Bahnlinie. Es geht kurvenreich durch die Waldreiche und hügelige Landschaft. Später wenn das Land flacher und das Tal breiter wird, geht es häufig durch typische Auenlandschaften und Feuchtgebiete mit einer faszinierenden Flora und Fauna. Der Radweg ist gesäumt von einigen Burgen, Schlösser und Museen welche zum Besuch einladen.

Variante über die Freiberger Mulde

Die Freiberger Mulde entspringt in der Nähe von Moldava in Tschechien. Der eigentliche Mulderadweg beginnt allerdings erst in Rechenberg-Bienenmühle. Auch an dieser Radroute gibt es Burgen und Schlösser. Der Radweg führt ebenfalls über Wald- und Feldwege sowie wenig befahrene Straßen. Die hügelige Landschaft sorgt dafür, dass einige Steigungen zu überwinden sind. Ebenso wie bei der anderen Variante, fehlt auch hier zu Beginn die Ausschilderung. Mit einer guten Radwanderkarte, wie sie im Bereich „Literatur“ empfohlen werden ist die Navigation aber kein Problem. Vereinigte Mulde In der Nähe von Sermuth vereinigt sich der Mulderaweg. In dem nun sehr ebeneren Gelände geht es über Grimma, Wurzen und Bitterfeld durch die Dübener Heide bis nach Dessau zur Mündung in die Elbe.  





Etappenempfehlung Mulderadweg, Start Zwickauer Mulde

 

Etappe 1

  • Verlauf: Schöneck – Morgenröthe-Rautenkranz – Bad Schlema
  • Länge: ca.53 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca. 3:20 Stunden
  • Unterkunft: Camping Silberbach, Silberbachstr. 11, 08301 Bad Schlema, Tel.: 03772-372032

Etappe 2

  • Verlauf: Bad Schlema – Zwickau – Colditz
  • Länge: ca.96 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca.6:00 Stunden
  • Unterkunft: Campingplatz Colditz, Im Tiergarten 5, 04680 Colditz, Tel.: 034381-43122

Etappe 3

  • Verlauf: Colditz – Grimma – Eilenburg
  • Länge: ca. 49 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca.3:00 Stunden
  • Unterkunft: Freizeit- und Erholungszentrum, Torgauer Landstr. 40, 04838 Eilenburg, Tel.: 03423-755438

Etappe 4

  • Verlauf: Eilenburg – Bad Düben – Dessau
  • Länge: ca.85 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca.5:15 Stunden
  • Unterkunft: Campingplatz „Adria“, 06842 Dessau-Mildensee, Tel.: 0340-2304810

Etappenempfehlung Mulderadweg, Start Freiberger Mulde

Etappe 1

  • Verlauf: Rechenberg-Bienenmühle – Freiberg – Reinsberg
  • Länge: ca.52 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca.3:15 Stunden
  • Unterkunft: Campingplatz Reinsberg, Badstraße 15-17, 09629 Reinsberg, Tel.: 037324-82268

Etappe 2

  • Verlauf: Reinsberg – Döbeln – Kössern
  • Länge: ca.57 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca.3:30 Stunden
  • Unterkunft: Ferienpark Thümmlitzsee, Zum Thümmlitzsee 10 -12, 04668 Großbothen OT Förstgen, Tel.: 034384 – 73355

Etappe 3

  • Verlauf: Kössern – Grimma – Eilenburg
  • Länge: ca.52 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca.3:15 Stunden
  • Unterkunft: Freizeit- und Erholungszentrum, Torgauer Landstr. 40, 04838 Eilenburg, Tel.: 03423-755438

Etappe 4

  • Verlauf: Eilenburg – Bad Düben – Dessau
  • Länge: ca.85 km
  • Fahrtzeit (16 km/h): ca.5:15 Stunden
  • Unterkunft: Campingplatz „Adria“, 06842 Dessau-Mildensee, Tel.: 0340-2304810

Literaturempfehlung


Übernachtungsempfehlung Mulderadweg, Start Zwickauer Mulde

kmOrtCampingplätzePension/ RadhotelsSehenswertes
0SchöneckZur Brauschänke,
Klingerstr. 17,
08261 Schöneck,
Tel.: 037464-88232
Muldequelle, Aussichtsfelsen Alter Söll, Stadtkirche St. Georg
6MuldenbergGasthof und Pension Bergschlößchen, Schönecker Straße 12, 08223 Grünbach-Muldenberg, Tel.: 037465-6827Gasthof und Pension Bergschlößchen, Schönecker Straße 12, 08223 Grünbach-Muldenberg, Tel.: 037465-6827Talsperre Muldenberg
9Hammerbrücke (Gemeinde Muldenhammer)Landgasthof und Hotel Berglandstübel,
Tannenbergsthaler Straße 26,
08262 Muldenhammer,
Tel.: 037465-6180
Schaubergwerk Grube Tannenberg Mineralienzentrum Schneckenstein (ein paar Kilometer weg vom Mulderadweg Richtung Mühlleithen)
15JägersgrünPension & Landgasthof Zur Försterei,
Zur Försterei 5,
08262 Muldenhammer/OT Jägersgrün,
Tel.: 037465-409855
schöne Wanderwege und Loipen
22Morgenröthe-RautenkranzLandgasthof & Pension Frischhütte,
Schönheider Str. 5,
08262 Muldenhammer OT Morgenröthe-Rautenkranz,
Tel.: 037465-2515
Raumfahrt Museum
31EibenstockRatskeller,
Schönheider Straße 9,
08309 Eibenstock,
Tel.: 037752-67890
Talsperre Eibenstock, Rathaus Eibenstock
34Blauenthal (OT Eibenstock)Waldgaststätte und Pension Zimmersacher,
Zimmersacher 7,
08309 Eibenstock - Blauenthal, Tel.: 037752–6282
Blauenthaler Wasserfall,
41BockauRechenhaus Gasthof, OT Albernau,
Schindlerswerk 1,
08321 Zschorlau,
Tel.: 03771 478715 (direkt an der Mulde gegenüber vom Radweg)
Miniatursiedlungsanlage " Gretels Ruh", Technisches Denkmal Vitriolölhütte, Erzgebirgische Destillerie und Liqueurmanufaktur
49AuePension Seidel,
Rudolf-Breitscheid-Straße 32,
08280 Aue,
Tel.: 03771-51550
Vestenburger oder Irrgänger Stolln, Tiergarten Aue "Zoo der Minis", Das Klösterlein
53Bad SchlemaCamping Silberbach,
Silberbachstr. 11,
08301 Bad Schlema,
Tel.: 03772-372032
Restaurant Haus Schlematal,
Hauptstraße 48,
08301 Bad Schlema,
Tel.: 03772-395300
Salzgrotte, Kurpark Bad Schlemma
61Hartenstein OT SteinGasthof Am Schloßstein,
Stein 2,
08118 Hartenstein,
Tel.: 037605-5308
Burg Stein
64LangenbachFerienwohnung Wolf,
Sommerseite 2,
07919 Langenbach,
Tel.: 036645-21627
69WiesenburgHotel und Landgaststätte Wiesenburg e.K,
Muldenweg 9,
08134 Wildenfels,
Tel.: 037603-8395
75Wilkau-HaßlauHotel Schützenhaus,
Culitzscher Straße 26,
08112 Wilkau-Haßlau,
Tel.: 0375-67980
Rathaus, Fußgängerhaängebrücke, Michaeliskirche
79ZwickauFW und Zimmervermietung Junghänel,
Trillerstr. 30,
08066 Zwickau,
Tel.: 0375-475291
Automobilmuseum "August Horch", Röhrensteg, Historische Altstadt, Schloss Osterstein
83CrossenIBIS Budget, Rudolf-Ehrlich Strasse 9,
Gewerbepark Crossen,
08058 Zwickau, Tel.: 03754-309320
Freibad
87SchlunzigPension Zur Scheune,
Am Dorfteich 6,
08058 Zwickau - Schlunzig,
Tel.: 037604-7880
94GlauchauPension Ullmann,
Schloßplatz 9,
08371 Glauchau,
Tel.: 03763-3333
Doppelschloss Forderglauchau-Hinterglauchau, Stausee mit Freibad, Bismarckturm
99RemsePension Zur Quelle,
Glauchauer Str. 9a,
08373 Remse, Tel.: 03763-3966
Remser Bastei, ehem. Benediktinerinnenkloster, St.-Georgen-Kirche
104WaldenburgPension Am Park Oberwinkel, Am Park 17,
08396 Waldenburg,
Tel.: 037608-23612
Schloss Waldenburg und Grünfelder Park, Freibad, Modellbahnwelt
111WolkenburgPension Wolkenburg,
Kaufunger Straße 10,
08399 Wolkenburg,
Tel.: 037609-5349
Aussichtspunkt Hauboldfelsen, Schaukelbrücke
115PenigHotel Zur Lochmühle,
Zur Lochmühle 64,
09322 Penig - Tauscha,
Tel.: 037381-66220
Freibad, Naturpark Köbe, Kellerberggänge, Stadtkirche
121RochsburgMuldenschlösschen Rochsburg Hotel,
Bahnhofstraße 2,
09328 Lunzenau OT Rochsburg,
Tel.: 037383-8510
Schloss Rochsburg, Dorfkirche
123LunzenauEisenbahner Erlebnisgaststäte Zum Prellbock,
Burgstädter Straße 1,
09328 Lunzenau,
Tel.: 037383-6410
Eisenbahnmuseum, Park
125GöhrenCafé Waldcafe,
Göhren 1D,
09306 Wechselburg/OT Göhren,
Tel.: 037384-17888
Göhrener Viadukt
129WechselburgBenediktinerkloster,
Markt 10,
09306 Wechselburg,
Tel.: 037384-8080
Basilika, Kloster, Schloss mit Schlosspark
138RochlitzGaststätte Schloßaue Rochlitz,
Sörnziger Weg 5,
09306 Rochlitz,
Tel.: 03737-40350
Schloss Rochlitz, St. Petri Kirche, Freibad
144Kralapp
149ColditzCampingplatz Colditz,
Im Tiergarten 5,
04680 Colditz, Tel.: 034381-43122
Pension am Albertberg,
Albertberg 4,
04680 Colditz,
Tel.: 01520-9217486
Schloss Colditz, Fluchtmuseum, Tiergarten mit Wildgehege, Erlebnisbad
154SermuthPension Fam Spreer,
Muldentalstrasse 6,
04680 Colditz OT Sermuth
Muldevereinigung
158KössernFerienpark Thümmlitzsee, Zum Thümmlitzsee 10 -12,
04668 Großbothen OT Förstgen, Tel.: 034384 – 73355
Alte Käserei, Feldseite 3,
04668 Kössern,
Tel.: 034384 - 739700
Talsperre, Jagdschloss
160KleinbothenLange Gasthof und Pension,
Poststr. 10,
04668 Kleinbothen, Tel.: 034384-71500
164NimbschenHotel Kloster Nimbschen,
Nimbschener Landstraße 1, 04668 Grimma,
Tel.: 03437-9950
Kloster Nimbschen
166GrimmaGaststätte "Zum Müncherteich", Am Münchteich 1, 04668 Grimma, Tel.: 03437-764620 (Campingplatz direkt an der Gaststätte)Hotel "Goldenes Schiff",
Leipziger Platz 6,
04668 Grimma,
Tel.: 03437-98800
Göschenhaus-Seume-Gedenkstätte, Frauenkirche, Tiefkellersystem, Klosterkirche St. Augustin
170BahrenZur Loreley,
Straße des Kindes 1,
04668 Grimma OT Bahren, Tel.: 03437- 919191
175TrebsenHotel Schlossblick,
Markt 8,
04687 Trebsen,
Tel.: 034383-6080
Schloss Trebsen, Stadtkirche
185WurzenSchloss Wurzen,
Amtshof 2,
04808 Wurzen,
Tel.: 03425-853590
Ausflugsfahrten auf der Mulde, Museum mit Ringelnatzsammlung, Dom St. Marien, Freizeit- und Erlebnisbad
191CanitzCanitz Gasthof,
Canitz 12,
04808 Thallwitz,
Tel.: 03425-923916
Park Canitz
198EilenburgFreizeit- und Erholungszentrum, Torgauer Landstr. 40, 04838 Eilenburg, Tel.: 03423-755438,Hotel-Pension "Schubert´s Hof",
Puschkinstr. 51,
04838 Eilenburg,
Tel.: 03423-751585
Historischer Rundweg, Burgkelleranlage, Flachlandskisprungschanze, Stadtpark mit Tiergarten
204Mörtitz
209GrunaFährhaus Gruna,
Fährhäuser 49,
04838 Gruna,
Tel.: 034242-50291
Fähre
211Hohenprießnitz
215Oberglaucha
222Bad DübenHotel National,
Ritterstr. 16,
04849 Bad Düben,
Tel.: 034243-2869900
Landschaftsmuseum, Stadtmühle, Friedhof mit Pesttor
228LöbnitzCampingplatz Löbnitz, Tel.: 0162-8806298Hotel-Pension Keller,
Dübener Straße 13,
04509 Löbnitz,
Tel.: 034208-70505
Postmeilenstein, Bockwindmühle
238PouchFerienhaus Halbritter,
Fleischergasse 13,
06774 Pouch,
Tel.: 03493-8239689
Labyrinth, Agora
242SchlaitzHeidecamp Schlaitz, Am Muldestausee, 06774 Schlaitz, Tel.: 034955-20571
247Muldenstein
252Jeßnitz
253AltjeßnitzZimmervermietung am Irrgarten,
Parkstrasse 9,
OT.Altjeßnitz
06800 Raguhn-Jeßnitz
Tel.: 03494-720891
Irrgarten
255RaguhnPension am Finkenberg, Am Finkenberg 2, 06779 Raguhn, Tel.: 0162-9710584, weitere Infos
257Retzau
263SollnitzOranienbaumer Heide, Wallwachhaus
268Kleutsch
276DessauCampingplatz "Adria", 06842 Dessau-Mildensee, Tel.: 0340-2304810Appartments Seeterrassen Dessau,
Am Schenkenbusch 1a,
06849 Dessau-Roßlau - Haideburg,
Tel.: 0340-87013272
Bauhaus, Technikmuseum Hugo Junkers

Übernachtungsempfehlung Mulderadweg, Start Freiberger Mulde

kmOrtCampingplätzePension/ RadhotelsSehenswertes
0Rechenberg-BienenmühleErzgebirgscamp Neuclausnitz,
Hauptstraße,
09623 Rechenberg-Bienenmühle OT Neuclausnitz, Tel.: 037327-20303
Schweizerhof Gasthaus und Pension,
Hauptstraße 16,
09623 Rechenberg-Bienenmühle,
Tel.: 037327-1236
Modellbahnland Sachsen, Brauereimuseum, Flößerhaus
13MuldaDampfsägewerk, solarbeheiztes Erlebnisbad
17WeigmannsdorfGasthof Weigmannsdorf,
Hauptstraße 46, 09638 Lichtenberg/OT Weigmannsdorf,
Tel.: 037323-5590
21BerthelsdorfPension "Alt Herrnhuter Haus",
Comeniusstraße 4,
02747 Herrnhut,
Tel.: 035873-2789
31FreibergCampingplatz am Waldbad "Großer Teich" , Grenzstraße 7,
09599 Freiberg,
Tel.: 03731-76367
Gästehaus Heidi,
Lange Straße 46,
09599 Freiberg,
Tel.: 03731-34861
Stadt- und Bergbaumuseum, Lehr- und Besucherbergwerk, Freiberger Dom
39Halsbrücke
44GroßschirmaLandhaus zur grünen Linde, Hauptstraße 121,
09603 Großschirma,
Tel.: 037328-147994
48KleinvoigtsbergAlte Hoffnung Gottes Erbstollen
52ReinsbergCampingplatz Reinsberg, Badstraße 15-17, 09629 Reinsberg
Tel.: 037324-82268
Schloss Reinsberg
57NossenSchloss Nossen, Klosterruine Altzella, Freilichtbühne, Erlebnis Freibad
67RoßweinMarienkirche, Tuchmacherhaus, Stadtbad
71Niederstriegis
77DöbelnHerberge am Stausee,
Zum Stausee 26,
04720 Zschaitz-Ottewig
OT Baderitz, Tel.: 034324-22028 (ca. 7 km nördlich vom Mulderadeg)
Pension Forsthaus,
Siedlung Roßweiner Str. 35, 04720 Döbeln,
Tel.: 03431-6075060
Stadtmuseum im Rathausturm, Döbelner Brauhaus, Stadt- und Freibad
85Westewitz
90KlosterbuchKloster Buch
94LeisnigBurg Mildenstein, Leisniger Riesenstiefel, Floß- und Kanutouren, Postmeilensäule
97Altleisnig
103PodelwitzSchloss Podelwitz
109KössernFerienpark Thümmlitzsee, Zum Thümmlitzsee 10 -12,
04668 Großbothen OT Förstgen, Tel.: 034384 – 73355
Muldezusammenfluss




Kommentar verfassen